Logo eutuxía - Die Glückskinesiologie Logo eutuxía - Die Glückskinesiologie
Portrait von Karl Philipp Konietzny vor einem Hintergrund mit Kleeblättern

Zu meiner Person

DGAK-Logo Begleitender Kinesiologe

Geboren bin ich im Jahr 1974 in Arnsberg (D). Nach dem Abitur hatte ich mich zunächst für eine kaufmännische Ausbildung und ein betriebswirtschaftliches Studium entschieden. Hauptberuflich arbeite ich aktuell im Produktmanagement. Seit 2010 lebe ich in der Schweiz und bin seit 2020 verheiratet.

Mein Interesse für die energetische Kinesiologie wurde durch positive Eigenerfahrungen geweckt. Von der Methode sehr fasziniert, belegte ich ab Ende 2009 die ersten Grundlagenkurse. Seither hat mich die energetische Kinesiologie nicht mehr losgelassen und ich begann 2012 eine dreijährige Berufsausbildung am Institut für angewandte Kinesiologie (IAK) in Kirchzarten bei Freiburg im Breisgau.
Mit der Prüfung des Berufsverbands DGAK Deutsche Gesellschaft für Angewandte Kinesiologie e. V. habe ich diese Ausbildung im November 2014 erfolgreich abgeschlossen.

Im Rahmen meiner Abschlussarbeit beschäftigte ich mich intensiv mit dem Thema Glück und entwickelte Möglichkeiten, kinesiologisch daran zu arbeiten. Daraus ist "ευτυχία – Die Glückskinesiologie" entstanden. Dieser Ansatz ist äusserst zielführend, da sich langanhaltender Stress sehr oft negativ auf das Wohlbefinden und die Zufriedenheit auswirkt. Durch das sanfte Lösen des Stresses mit kinesiologischen Techniken hat eine blockierte Lebensfreude die Chance, wieder farbenfroh aufzublühen. Ich freue mich, Ihnen in meiner eigenen Praxis in Winterthur Balancen für Glück, Zufriedenheit und Wohlbefinden anzubieten.

Selbstverständlich können Sie auch mit anderen Themen rund um ihre individuelle Stresssituation zu mir kommen. Die Anwendungsgebiete für die energetische Kinesiologie sind sehr umfangreich, zum Beispiel:

  • Ängste verarbeiten und loslassen
  • Besser mit beruflichem Stress zurechtkommen
  • Mit belastenden Situationen umgehen lernen
  • Familiäre Beziehungen und Konflikte vorhergehender Generationen klären
  • Selbstakzeptanz lernen
  • Besser schlafen
  • Resilienz gegenüber elektromagnetischen Feldern stärken
  • Unverträglichkeiten harmonisieren
  • Lästige Angewohnheiten loswerden
  • Mit dem Rauchen aufhören
  • Nervosität und Überreizung in Ruhe und Gelassenheit verwandeln
  • Schüchternheiten oder Lern-/Rede-/Schreibblockaden überwinden
  • Motivation steigern
  • Traurige Ereignisse und Verluste verarbeiten

Dies ist nur ein kleiner Ausschnitt aus den Möglichkeiten. Rufen Sie mich an und erfahren Sie, wie ich Sie bei Ihrem persönlichen Thema unterstützen kann!

Wenn Sie bereits mit der energetischen Kinesiologie vertraut sind und wissen möchten, mit welchen Konzepten ich arbeite, dann schauen Sie sich die Übersicht an.

6 Gründe: Darum sind Sie bei mir in guten Händen

  • DGAK Zertifizierung Karl Philipp Konietzny

    Zertifizierte Ausbildung von hoher Qualität

    Das IAK in Kirchzarten bei Freiburg im Breisgau ist das grösste Ausbildungsinstitut für energetische Kinesiologie in Europa. Viele Methoden (insbesondere die innovativsten Systeme) werden im deutschsprachigen Raum oftmals nur dort und aus erster Hand von ihren Begründern gelehrt. Die Vielfalt der angebotenen Kinesiologierichtungen geht weit über die üblichen Lehrinhalte anderer Schulen hinaus.
    Die vom Berufsverband DGAK zertifizierte Ausbildung in begleitender Kinesiologie vermittelte mir ein entsprechend breites Spektrum an Methodenkompetenz und war durch Praktika, Supervisionen und Selbsterfahrung stark an der beruflichen Praxis orientiert.

  • Love to learn

    Exzellente Stress-Management-Werkzeuge

    Es ist mir sehr wichtig, meine Klienten mit fachlicher Exzellenz in der Methode Kinesiologie zu begleiten. Bereits während der Ausbildung besuchte ich sehr viele Zusatz-Seminare, um meine Methodenkenntnisse zu vertiefen.
    Bezüglich Weiterbildungen stehe ich aktuell bei 1305 Kursstunden (Stand Juni 2023), was einem Äquivalent von 62 Jahren entspricht (die Berufsorganisationen schreiben 21 Stunden pro Jahr vor). Von diesem Reichtum an Wissen und Werkzeugen profitieren Sie natürlich enorm, wenn Sie sich für die Glückskinesiologie entscheiden.
    Ich bleibe weiterhin am Ball und erweitere meine Fähigkeiten kontinuierlich.

  • Logik & Kreativität

    Analytisch-Kreative Begabung

    Ebenso wichtig wie eine gute Ausbildung sind für den Kinesiologieberuf fundierte analytische Fähigkeiten gepaart mit einer ausgeprägten Kreativität. Wir befragen den Körper verbal und nonverbal, um Stressfaktoren aufzudecken und Ihr System ins Gleichgewicht zu bringen. Da jeder Mensch anders und jede Balancesituation einzigartig ist, würde ich mit festgeschriebenen Abläufen schnell an Grenzen stossen. Im richtigen Moment die richtige Frage zu stellen oder intuitiv die passende Idee zu haben, macht den Unterschied aus.

  • Do what you love – Love what you do

    Immer mit liebevoller Hingabe

    "Do what you love, love what you do"
    Ich liebe meinen Beruf und bin Kinesiologe mit Hingabe. Es ist mir eine Freude, Menschen dabei zu unterstützen, ihre Probleme zu lösen und Verbesserungen in ihrem Leben zu erreichen – sei es, dass sie ihre Fähigkeiten erweitern, ihre Leistung steigern, ein harmonischeres Familienleben führen oder sich einfach nur in ihrer Haut wohler fühlen. Ich bin erst dann mit meiner Arbeit zufrieden, wenn Sie es auch sind!

  • Sorgfältiges Berühren der Hand

    Sorgfalt

    Mein Ansatz ist es, beim Aufspüren und Auflösen von Stress sehr gründlich vorzugehen. Kurzbalancen sind ein approbates Mittel, um akuten Stress zu reduzieren oder um eine vorherige Balance nachzutesten und weiter zu festigen. Wenn jedoch Stress mit all seinen verbundenen Aspekten erfasst und sorgfältig an der Ursache abgelöst werden soll, damit das Ergebnis nachhaltig/beständig ist, dann braucht dies seine Zeit.
    Aus diesem Grund dauern reguläre Sitzungen bei mir 90 Minuten.

  • Herzlichkeit in den Händen

    Berufsethik

    Die Themen in kinesiologischen Sitzungen können sehr persönlich sein. Daher ist es für mich als professioneller Anwender oberstes Gebot, sensibel und würdevoll damit umzugehen. Das schliesst sowohl ein, dass ich Ihre Informationen vertraulich behandle, als auch dass ich Ihnen zuhöre, eine nicht wertende Haltung einnehme und Sie Ihre Befindlichkeiten in einem geschützten Rahmen besprechen können.
    Meine ausführlichen ethischen Grundsätze können Sie hier nachlesen.